Saegeraspel_Boardbau_Header

Mein Ding:
Sägeraspel

Ein Macher + sein Werkzeug = große Liebe. Der Surfer und Bootsbauer Paul Reisberg liebt seine Sägeraspel. Mit ihr baut er die schönsten Surfboards des Nordatlantiks

Text: Tobias Pützer | Fotos: Lucas Wahl

Paul Reisberg, 33, ist gelernter Bootsbauer. Und leidenschaftlicher Surfer. Deshalb lebt der gebürtige Kölner heute in Newquay in Cornwall, dem Surfer-Hotspot Großbritanniens.

Man kann damit Kanten und Rundungen perfekt in Form bringen - ein unerlässliches Werkzeug."

Paul Reisberg

Das Projekt

Paul gibt europaweit Kurse, in denen er gemeinsam mit den Teilnehmern und per Handarbeit Surfbretter aus Paulownia-Holz fertigt.

Das Werkzeug

Sägeraspel von Shinto. Besteht aus zehn im Zickzack geknickten Sägeblättern, die zu einem Netz zusammengenietet sind. So sammeln sich keine Späne in den Raspelzähnen.

Surfshape-Kurse

Ab 470 Euro an verschiedenen Orten in Europa. Termine und mehr Infos: arbosurfboards.blogspot.co.uk

Jetzt kommentieren

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Name steht später über Deinem Kommentar. Du kannst auch ein Pseudonym wählen.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen