Der Nestbauer

Was macht ein Macher in der Pause? Er guckt anderen Machern beim Machen zu. Deshalb gibt’s hier was auf die Augen. Bitte schön!

Jayson Fann verwebt Eukalyptusäste und Weidenzweige zu lebensgroßen Nestern. Ob der ’nen Vogel hat? Sicher nicht. Eher eine ziemlich gute Verbindung zur Natur. Wie man die beim Nestbau bekommt, gibt er inzwischen auch an Schüler weiter. Um ihnen zu zeigen, dass sie ihre Umwelt nach ihren Vorstellungen formen können. Im besten Sinne.

Jetzt kommentieren

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Name steht später über Deinem Kommentar. Du kannst auch ein Pseudonym wählen.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen