Rube Goldberg à la carte

Was macht ein Macher in der Pause? Er guckt anderen Machern beim Machen zu. Deshalb gibt’s hier was auf die Augen. Bitte schön!

Nach dem Hauptgang kommt der Nachtisch. Aber Joseph wäre nicht Joseph, wenn er dafür extra aufstehen würde. Der neuseeländische YouTuber konzipiert für sein Leben gern superkomplexe Rube-Goldberg-Maschinen. In diesem Fall serviert ihm die minutiös geplante Kettenreaktion den Kuchen mit Sahnehaube und Garnierkirsche. Guten Appetit!

Teaserbild: Fletcher Lawrene © 2012 Joseph Herscher

Jetzt kommentieren

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Name steht später über Deinem Kommentar. Du kannst auch ein Pseudonym wählen.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen