Bauarbeiter-Whac-A-Mole

Was macht ein Macher in der Pause? Er guckt anderen Machern beim Machen zu. Deshalb gibt’s hier was auf die Augen. Bitteschön!

Frage: Wie viele Bauarbeiter benötigt man für eine Runde Whac-A-Mole? Antwort: Drei! Der Arcade-Spielklassiker aus den 80ern bekommt hier eine völlig neue Dimension. Und der Haudrauf hätte sicher gute Chancen, den Jackpot zu knacken. Wäre da nicht die Sache mit den Lachkrämpfen.

Teaserbild: Getty Images

Jetzt kommentieren

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Name steht später über Deinem Kommentar. Du kannst auch ein Pseudonym wählen.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen