Alte Zange bekommt neues Leben

Unermüdlich durchforsten wir das Internet nach den besten Macher-Videos dieser Welt. Beeindruckend, skurril oder einfach amüsant: das MACHER-Netzfundstück. Bitte schön!

Der YouTuber „Old Smith“ bringt verrostete Gegenstände wieder auf Vordermann. In diesem Fall: eine vergessene Zange. Nachdem er ihr mit Säure, Drahtbürste, Schleifmaschine und Feile zu Leibe gerückt ist, sieht sie wieder aus wie neu.

Text: Jendrik Hillebrecht | Teaserbild: Getty Images

2 Kommentare

  • Elisabeth
    Das ist ja super👍und wo bekommt er die neuen Griffe her.
    L.G
    Elisabeth
    • Michael
      Hallo Elisabeth!
      In Zeiten von Amazon sollte dies eigentlich kein Hindernis mehr darstellen. Oder eine andere kaputte oder gebrochene Zange schlachten und diese Griffe verwenden.

      Ich finde die Arbeit von diesem "Old Smith" echt klasse. Vor allem die Zeit und Geduld die da rein gesteckt wird.

      Bei uns würde man sie einfach weg schmeißen und neu kaufen, wenn die Kosten der investierten Arbeitszeit sich fast mit dem Neupreis decken würden.

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Name steht später über Deinem Kommentar. Du kannst auch ein Pseudonym wählen.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen